Intelligente Kamerasysteme

Intelligente Kameras für den Einsatz in der industriellen Bildverarbeitung.

Vision Components ist führender Hersteller im Bereich intelligenter Bildverarbeitungs-Kameras.
Seit 1995 ist VC Kunde bei fieger elektronic.

Die komplette Produktion und Logistik stammt aus unserem Haus:

  • Produktion von Bildverarbeitungskameras- und Systemen
  • Programmierung von Betriebssystem, CPLD und FPGA
  • Verwaltung von Produktionsmaterial
  • Logistische Verwaltung von Fertigprodukten & Zubehör
  • Weltweiter Versand von Neuprodukten und Zubehör
  • Weltweiter Reparaturservice
  • Erarbeiten und pflegen ISO-gerechter Produktionsunterlagen
Arbeitsplatz für die Montage einer VC Kamera
VC 6210
VC 6210
SBC 4012. Diese Kamera findet u. a. Verwendung in Getränkerückgabe-Automaten.
SBC 4012. Diese Kamera findet u. a. Verwendung in Getränkerückgabe-Automaten.
SBC 6210/RH. Single-Board Kamera mit Remote Head.
SBC 6210/RH. Single-Board Kamera mit Remote Head.
SBC 6210
SBC 4018
SBC 4018
VC 4065/E
VC 4065/E
VC 4065/E
Sensorplatinen
Montage einer VC Kamera
Montage einer VC Kamera
Kamera an einem VC Arbeitsplatz
Kamera an einem VC Arbeitsplatz
Programmierung einer VC Kamera
Nach der Programmierung wird die Seriennummer aufgeklebt
Mitarbeiter programmiert eine VC Kamera
Warenlager in der Produktion
Produktion der VC Kameras
Mitarbeiter an einem VC Arbeitsplatz
VC Stabkamera. U. A. im Einsatz in Bürstner Wohnmobilen.
VC Stabkamera. U. A. im Einsatz in Bürstner Wohnmobilen.
Verpackung von VC Kameras
VC Spezialkabel-Lager
VCM 50 Stabkerma. U. A. im Einsatz in Apotheken-Hochregallagern.
VCM 50 Stabkerma. U. A. im Einsatz in Apotheken-Hochregallagern.
VC 6438
VC 6438

Im Februar 2006 erhielten wir die Auszeichnung als „Serviceleister des Jahres“.
Der damit verbundene Geldpreis wurde vollständig an unsere Mitarbeiter ausgeschüttet. 

Vision Components

Produktportfolio
Intelligente Kameras für industrielle Anwendungen (über 22 Modellvarianten, inklusive „klassischen“ Smart Kameras, kompakten Sensorkameras im IP65-Gehäuse und Platinenkameras für OEM-Anwendungen)

Firmenausrichtung
Vision Components ist führender Hersteller im Bereich intelligenter Kamerasysteme und entwickelt und vertreibt intelligente echtzeit- und netzwerkfähige Kameras, die als eigenständige Bildverarbeitungssysteme fungieren und somit zusätzliche PC-Stationen überflüssig machen. Neben einem CCD-Bildsensor beinhalten alle VC-Kameras auch einen Framegrabber, einen leistungsstarken Prozessor sowie Speicherbausteine und SPS-kompatible Schnittstellen. Die Geräte, die Prozessor-Taktfrequenzen bis 1 GHz bieten, sind ca. 50-mal kompakter und zehnmal preiswerter als herkömmliche, PC-basierte Bildverarbeitungssysteme. Alle Kamerafunktionen werden durch das von Vision Components entwickelte, Linux-ähnliche Echtzeitbetriebssystem VCRT gesteuert, das eine freie Programmierung in C und C++ erlaubt.

Vision Components veranstaltet in regelmäßigen Abständen Seminare über die Grundlagen der Programmierung und Bildverarbeitung und stellt Kunden und Anwendern darüber hinaus auch Internet-Tutorials zur Verfügung. Für die Realisierung von applikationsspezifischen Komplettlösungen sorgen kompetente Systempartner, die sich auf verschiedene Anwendungsgebiete spezialisiert haben.

Präsenz
Weltweites Vertriebsnetz mit eigenen Niederlassungen in den USA, Großbritannien und Frankreich

Zielmärkte
Zum Kundenkreis von Vision Components gehören hauptsächlich Systemintegratoren, OEMs und VARs. Typische Einsatzgebiete für die Kamerasysteme sind Anwendungen im Maschinenbau, in der Qualitätssicherung und der Sicherheitstechnik. Bevorzugte Aufgaben sind dabei unter anderem Qualitäts- und Vollständigkeitskontrolle, sortieren und lagerichtiges Zuführen, Lesen von Barcodes, 2D-Matrix-Codes und Schrift sowie Zutrittskontrolle.